Arcanox Version 750: Barde, Meister der Zerstörung, …

Arcanox Version 750 ist nun auf Google Play verfügbar!

Zusammenfassung

  • NEU: Das Turnier ‘Meister der Zerstörung’ beginnt am 18. Mai 2017
  • NEU: Barde
  • Geänderte Kartenfilter
  • “Karten leihen” über Kontextmenü
  • Höhere Maximallevel von Räumen
  • Robustere Bogenschützen

Alle Änderungen

NEU: Meister der Zerstörung

  • Beim neuen Turnier “Meister der Zerstörung” geht es darum möglichst viel Zerstörung bei anderen Spielern anzurichten.
  • Jeder Schadenspunkt zählt, allerdings nur, wenn du den Kampf gewinnst.
  • Das Turnier beginnt am 18. Mai 2017.
  • Die Angriffe für das Turnier sind begrenzt und die Versuche werden nur einmal pro Tag aufgefüllt. Es ist daher ratsam die Versuche mit Bedacht einzusetzen.
  • Eine begrenzte Anzahl an zusätzlichen Versuchen kann für Rubine gekauft werden.
  • Alle Teilnehmer werden in mehrere Ligen aufgeteilt, sodass jeder die Chance hat zu gewinnen.

Preise

  • Auf Basis deines Rangs werden täglich Zerstörermünzen an deinen Posteingang geliefert.
  • Die Zerstörermünzen können im Turnier-Laden gegen Karten eingetauscht werden. Der Laden wird auch nach dem Turnier noch für einige Tage verfügbar sein.
  • Am Ende des Turniers erhalten die besten 3 Spieler eine Auszeichnung.

Sonderregeln für die Angriffe

  • Die Gegner für den Angriff können frei gewählt werden. Wenn die vorgeschlagenen Gegner nicht gefallen, kann man einfachere oder schwerere Gegner anfordern.
  • Bei den Angriffen für das Turnier kann man kein Gold stehlen und man kann auch keine Trophäen gewinnen oder verlieren.
  • Die Fallen der Gegner sind immer aktiv.
  • Jeder Gegner kann pro Tag nur einmal angegriffen werden.
  • Damit Spieler ohne starke Gilde eine faire Chance haben, haben die Boosts keinen Einfluss auf das Turnier und es können auch keine geliehenen Karten benutzt werden.
  • Andere Spieler können jederzeit angegriffen werden, egal ob sie online/offline sind oder schon angegriffen werden.

NEU: Barde

  • Der Barde benutzt seine Musik um einen Verbündeten vor sich zu inspirieren. Inspirierte Verbündete laufen schnell und sind immun gegen Vereisung. Die Inspiration endet mit dem nächsten Angriff.
  • Der Barde inspiriert bevorzugt Verbündete, welche nah bei ihm sind.
  • Wenn der Barde niemanden inspirieren kann, verschießt er wie der Priester magische Geschosse.
  • Der Barde und seine Spezialverzauberung werden mit Kartenladen Level 7 freigeschaltet.
  • Priester können nicht inspiriert werden.

Spezialverzauberung

  • Inspirierte Verbündete greifen sehr schnell zweimal hintereinander an. Der Schaden des zweiten Angriffs ist um 50% reduziert.
  • Der Schaden des zweiten Angriffs wird nicht reduziert, wenn der Barde die Spezialverzauberung zweimal hat.

Training

Es wurde ein neues Training hinzugefügt, bei dem man den Barden ausprobieren kann.

Boosts

Die doppelten Münzpräger-Boosts im Nest wurden durch Boosts für den Barden ersetzt.

Errungenschaft

Drei Errungenschaften für die Benutzung von Barden wurden hinzugefügt.

Geänderte Kartenfilter

Um neue Karten einbauen zu können war es leider notwendig die Filterlaschen nach Kartentyp in der Kartensammlung zu ersetzen. Um nun nach Kartentyp zu filtern, ist leider ein zusätzlicher Klick erforderlich. Dafür ist aber der Weg für viele neue Karten offen.

Zusätzlich kann nun auch nach Verzauberung gefiltert werden. Dies sollte es vor allem Spielern mit vielen Karten erleichtern ihre gesuchte Karte zu finden.

“Karten leihen” über Kontextmenü


Manchmal war es sehr mühsam Karten zu verleihen, weil die Kartenanfragen im Gildenchats nur schwer zu finden waren. Von nun an reicht ein Klick auf den Namen des Gildenmitglieds und ein anschließender Klick auf “Karten leihen”. Das Spiel öffnet dann automatisch die letzte verfügbare Kartenanfrage des Gildenmitglieds.

Robustere Bogenschützen

  • Die Lebenspunkte von allen Bogenschützen wurden um etwa 5% angehoben.
    • 310 + 40 * Level => 325 + 42* Level
  • Die Herz-Verzauberungen bei Bogenschützen erhöhen die Lebenspunkte nun um 50% statt 40% bzw. 100% statt 80%.

Höhere Maximallevel von Räumen

  • Das maximale Level des Kartenladens wurde von 6 auf 7 angehoben. Mit Kartenladen Level 7 werden der Barde und seine Spezialverzauberung freigeschaltet.
  • Das maximale Level der umbaubaren Verteidiger (Wächter, Kanonen, Barrikaden, Giftspritzer) wurde von 21 auf 22 angehoben.
  • Das maximale Level der Bibliothek wurde von 21 auf 22 angehoben.
  • Das maximale Level der Schreine wurde von 40 auf 50 angehoben.
  • Die Ausbauzeit von Verteidigern und Bibliotheken von Level 20 auf 21 wurden um 24 Stunden angehoben.
  • Die Umbaukosten für Level 21 Verteidiger wurden um 8.000 Gold angehoben.

Spielpausen

Spieler, welche innerhalb von 2 Tagen mehr als 28 Stunden spielen, müssen von nun an eine Pause von mindestens einer Stunde einlegen, damit andere Spieler eine faire Chance haben sie anzugreifen. Nach einer Pause muss frühestens nach 6 Stunden die nächste Pause eingelegt werden.

Weitere Änderungen

  • Im Optionsmenü werden nun die Account ID und das Erstellungsdatum des Accounts angezeigt.
  • Die maximale Anzahl an Zeichen pro Nachricht im globalen Chat wurde von 120 auf 180 Zeichen angehoben.
  • Das interne Regelwerk der Melden-Funktion des globalen Chats wurde grundlegend überarbeitet, um weiteren Missbrauch zu verhindern.
  • Für die Errungenschaft zur Teilnahme an 15 Weltmeisterschaften wird es nun einen Priester mit den Verzauberungen Eis, Gasmaske und Schwert statt nur Eis und Gasmaske geben.
  • Beim Einsammeln von Gold wird nun erst auf die Bestätigung des Servers gewartet, bevor das Einsammeln als erfolgreich angezeigt wird.
  • Kleinere Verbesserungen an der Benutzeroberfläche wurden durchgeführt.

Korrigierte Fehler

  • Ninjas konnte nicht durch Schreine mit der Blitzschild Verzauberung teleportieren.
  • Die Angriffe von Nahkämpfern wurden manchmal noch ausgeführt, wenn das Ziel bereits zerstört war. Dadurch wurde auf angrenzenden Stockwerken teilweise deutlich mehr Geisterschaden verursacht als vorgesehen.
  • Die Benutzung von Karten wurde auf dem Client mitgezählt, auch wenn der Kampf neugestartet wurde. Dies hat zu Synchronisationsproblemen mit dem Server und Problemen bei einigen Errungenschaften geführt.
  • Die Errungenschaft für das Abschließen von täglichen Aufgaben konnte manchmal nicht korrekt abgeschlossen werden.
  • Durch einen Fehler wurde im Basar manchmal zu häufig neue Ware angezeigt.
  • Einige Fehler in der französischen Übersetzung wurden korrigiert.

Besonderen Dank an Enrico Wachtel für die Erstellung der Sounds für den Barden!

Viel Spaß und schreibt mir, wie euch die Neuerungen gefallen! 🙂

Chris