Arcanox Version 682: Weltmeisterschaft, mehr Training, Auszeichnungen, …

Arcanox Version 682 ist auf Google Play verfügbar.

Highlights

  • Die Arcanox Weltmeisterschaft beginnt am 2. Juli!
  • Neues Aussehen für Burgen von Computergegner!
  • Neu: 12 zusätzliche Trainingslevel
  • Neu: Italienische Übersetzung
  • Neu: Verschenkbare Rubine
  • Neu: Auszeichnungen
  • Überarbeitet: Boosts
  • Verbessert: Globaler Chat
  • Neu: Willkommensnachrichten für den Gilden-Chat

NEU: Weltmeisterschaft

WorldCup2

Die Weltmeisterschaft ist ein Turnier bei dem Teams aus bis zu 5 Spielern der gleichen Gilde gegen andere Teams antreten. Die Zahl der Teams pro Gilde ist nicht begrenzt. Rekruten und Spieler ohne Gilde können nicht teilnehmen. Du kannst entweder einem Team beitreten oder ein neues Team gründen. Die Registierungsphase für die erste Weltmeisterschaft beginnt am 2. Juli. Die Weltmeisterschaft wird vielleicht ein Event, welches regelmäßig jeden zweiten oder dritten Monat stattfindet.

Belohnungen

Teams können eine Auszeichnung, eine besondere Karte, bis zu 3.000 Mana und bis zu 21 Tage Premium-Zeit gewinnen. Mana und Premium-Zeit werden gleichmäßig unter den Teammitgliedern aufgeteilt.

WitchPurple_s

WorldCup_Rewards

Gruppenphase

Jedes Team wird zufällig einer Gruppe zugewiesen. Die Teams müssen eine möglichst hohe Punktzahl in drei Dungeons erreichen. Nur die höchste Punktzahl pro Team pro Dungeon zählt. Die zwei besten Teams pro Gruppe kommen weiter in die K.o.-Runde.

K.o.-Runden

In den K.o.-Runden treten jeweils zwei Teams gegeneinander an. Nur das Siegerteam kommt weiter. In der ersten K.o.-Runde tritt jeweils das Siegerteam einer Gruppe gegen den Zweitplazierten einer anderen Gruppe an. Danach treten die Sieger der vorigen K.o.-Runde gegeneinander an, bis nur noch ein Team übrig ist. Parallel zum Finale findet noch das Spiel um den dritten Platz statt.

In allen K.o.-Runden versuchen die Teams eine höhere Punktzahl im Dungeon ihres Gegners zu erzielen. Die Dungeons sind vom Aufbau für beide Teams gleich, allerdings werden zum Bau der Dungeons die besten Räume der Teammitglieder verwendet.
Nur die höchste Punktzahl pro Team zählt.

Ligen

Beim Erstellen eines Teams muss man sich für eine Liga entscheiden. Liga I bietet die meisten Belohnung, aber die Dungeons sind dort auch am schwersten und die Konkurrenz ist dort am stärksten.

WorldCup_Divisions

Neue Errungenschaft

Eine Errungenschaft für die Teilnahme an der Weltmeisterschaft wurde eingebaut.

Neues Aussehen für Burgen von Computergegner

NewLookForComputerOpponents_s

Burgen von Computergegnern sehen nun anders aus als Spielerburgen. Ab dem nächsten Update wird man ein anderes Aussehen für seine eigene Burg kaufen können.

NEU: Mehr Training

Arcanox_TrainingMap

  • Zwölf neue Trainingslevel wurden hinzugefügt.
  • Zehn der neuen Trainingslevel wurden speziell für neue Spieler entworfen und werden daher keine Herausforderung für erfahrene Spieler sein.
  • Alle 27 Trainingslevel werden nun auf der Weltkarte dargestellt.
  • Einige existierende Trainingslevel wurden vereinfacht oder es wurden Tips eingebaut.

NEU: Auszeichnungen

Awards2

Neben der Auszeichnung für die Weltmeisterschaft gibt es auch folgende Auszeichnungen:

  1. Gildenturnier: Alle Mitglieder der Top 3 Gilden erhalten diese Auszeichnung am Ende der Saison.
  2. Dungeonpunkte: Am Ende jeder Saison erhalten die drei Spieler, welche in der Saison die meisten Dungeonpunkte gesammelt haben, diese Auszeichnung.
  3. Trophäen: Am Ende jeder Saison erhalten die drei Spieler mit den meisten Trophäen diese Auszeichnung.

Die Auszeichnungen werden im öffentlichen Spielerprofil angezeigt.

NEU: Gildenmitglieder verbannen

  • Anführer und Generäle können Mitglieder nun permanent aus der Gilde verbannen.
  • Anführer und Generäle können die Verbannung aufheben, indem sie den verbannten einladen.

NEU: Willkommensnachricht für den Gilden-Chat

  • Anführer und Generäle können nun eine Willkommensnachricht für den Gilden-Chat einstellen.
  • Die Willkommensnachricht wird neuen Rekruten angezeigt, wenn diese der Gilde beitreten.
  • Benutze das Chat-Kommando “/help” um eine Liste aller Chat-Kommandos anzuzeigen.

NEU: Verschenkbare Rubine

GiveRubies

  • Es ist nun möglich gekaufte Rubine an Gildenmitglieder zu verschenken.
    • Aus technischen Gründen können leider nur Rubine verschenkt werden, welche nach dem Update gekauft wurden.
  • Eine persönliche Nachricht kann mit jedem Geschenk verschickt werden.
  • Das Geschenk wird im Postkasten des Beschenkten angezeigt und er erhält eine Benachrichtigung.
  • Das Feature ist nur für Spieler ab Level 30 verfügbar, welche Rubine vor 30 Tagen oder früher gekauft haben.
  • Spieler, welche versuchen das Verschenken der Rubine zu missbrauchen oder sich nicht vertrauenswürdig verhalten, können den Zugang zu dem Feature verlieren.

Verbessert: Globaler Chat

  • Es gibt für jede Spielsprache nun einen eigenen globalen Chat.
  • Die Sprache des globalen Chats kann nun unabhängig von der Spielsprache eingestellt werden.
  • Die Historie im globalen Chat wurde von 3 auf 8 Nachrichten verlängert.
  • Die Liste von Schimpfwörtern wurde für alle Sprachen erweitert.
  • KORRIGIERT Nachdem dem Wiederherstellen der Verbindung wurde die Historie im globalen Chat manchmal nicht korrekt geladen.

Überarbeitet: Boosts

  • Boosts aus den Dungeons und die Kosten um diese zu verlängern wurden neu ausbalanciert. Die Ziele dabei waren folgende:
    • Es soll für schwächere Gilden leichter sein schwache Boosts zu behalten.
    • Es soll für starke Gilden schwerer sein alle starken Boosts zu behalten.
  • Die Dauer von Boosts ist nun auf 20 Tage begrenzt. Gilden, welche Boosts mit einer längeren Dauer hatten, haben eine Rückerstattung erhalten.

NEU: Umwandeln von Gildenmünzen in Dungeonpunkte

  • Anführer und Generäle können nun 15000 Gildenmünzen in 3000 Punkte für den aktuellen Dungeon umwandeln.
  • Jede Gilde kann dies nur maximal 3 Mal pro Monat tun.
  • Die umgewandelten Dungeonpunkte zählen nicht zur Gildenpunktzahl hinzu.

NEU: Italienische Übersetzung

Arcanox ist nun auch in Italienisch verfügbar. Vielen Dank an Marco Dee für die Übersetzung!

NEU: Ziele

Goals

  • Um die Spielerfahrung für neue Spiele zu verbessern, wurden Ziele eingebaut.
  • Die Ziele helfen neuen Spielern dabei das Spiel zu erlernen, nachdem sie das Tutorial abgeschlossen haben.
  • Nachdem alle Ziele abgeschlossen wurden, werden die Errungenschaften sichtbar.
  • Mehrere Errungenschaften wurden entweder angepasst oder durch Ziele ersetzt.

Kampf Änderungen

  • Priester
    • Die Heilreichweite von Priestern wurde leicht angehoben.
    • Priester können nun die Verzauberung für erhöhte Reichweite haben. Die Verzauberung erhöht sowohl die Heil- als auch die Angriffsreichweite.
    • KORRIGIERT Projektile von verteidigenden Priestern sind nicht weit genug geflogen.
    • KORRIGIERT Priester konnten nach dem Fall durch eine Falltür festhängen.
  • KORRIGIERT Krieger mit der Rache-Verzauberung haben sich nur um 20% ihrer aktuellen Lebenspunkte, statt um 20% ihrer maximalen Lebenspunkte, geheilt.
  • KORRIGIERT Ritter mit der Statuen-Verzauberung, welche das Ende des Stockwerks erreichten, verschwanden nicht wie alle anderen Einheiten, sondern verwandelten sich statt dessen in unsichtbare Statuen. Priester haben diese unsichtbaren Statuen geheilt.

Dungeon Änderungen

  • Von nun an können auch die Statistiken aus früheren Dungeons im Spiel eingesehen werden.
  • Es ist nun möglich das Deck zu bearbeiten, während man Wiederholungen von Dungeons anschaut.
  • Die verbleibende Zeit im aktuellen Dungeon wird nun auch unten im Gilden-Chat angezeigt.
  • KORRIGIERT Es war möglich das Ergebnis von einer Dungeonebene in den nächsten Dungeon mitzunehmen.

Andere Änderungen

  • Mehrere Verbesserungen der Benutzeroberfläche.
  • Das Suchen von neuen Zielen kostet nun weniger Gold.
  • Das Verbessern von Karten zwischen Level 1 bis 4 kostet nun weniger Gold.
  • Alle Computergegner haben im Schnitt nun etwa 750 Gold mehr.
  • Die Ausbauzeiten von Räumen mit niedrigem Level wurden angepasst um die Spielerfahrung am Anfang zu verbessern.
  • Postkasten:
    • Die maximale Kapazität des Postkastens wurde von 20 auf 30 Nachrichten erhöht.
    • Nachrichten im Postkasten werden nun nicht mehr automatisch nach 30 Tagen gelöscht.
  • Account-Informationen werden nun verschlüsselt auf der SD-Karte gespeichert. Dadurch wird es leichter an Beta-Tests mit dem normalen Account teilzunehmen. Außerdem wird damit der Verlust des Spielfortschritts verhindert, selbst wenn man sich nicht mit Google+ verbindet.
  • Übersetzung:
    • KORRIGIERT Einige Texte waren nicht übersetzt und wurden immer in Englisch angezeigt.
    • KORRIGIERT Einige Fehler in der russischen und französischen Übersetzung wurden korrigiert.
  • KORRIGIERT Einige seltene Abstürze.
  • KORRIGIERT Einige Fehler im Tutorial.

Vielen Dank an (alphabetische Reihenfolge) Achilles, Bilbo, blondi, Erinya, Flame, Gerroux, kaffee, Kimbojones, Lhayze, Littlesix, Mappo, Nilexi, Prinz, Sirko and Zavadskij für das wertvolle Feedback während der offenen Beta!

Viel Spaß und lasst mich wissen, wie Ihr das Update findet! 🙂

Chris